BMW Open-Fahrt 2010

Im Mai ist es wieder soweit. Dann starten neun aufregende und erlebnisreiche Turniertage in außergewöhnlichem Ambiente der Tennisanlage des MTTC Iphitos. Die BMW Open by FWU Retakaful, das erste ATP-Turnier in Deutschland und zugleich wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu den French Open. Hier kämpft die nationale und internationale Tenniselite um Sieg und Sympathie. Ein Garant für das hochklassige Teilnehmerfeld ist auch 2010 wieder Turnierdirektor Patrick Kühnen, der amtierende Teamchef der deutschen Davis-Cup-Mannschaft. Gemeldet sind unter anderem Top Ten Spieler Marin Cilic, Halbfinalist der Australian Open und Nummer 10 der Weltrangliste, der Chilene Fernando Gonzalez, aktuelle Nummer 11 der Weltrangliste und Sieger der BMW Open 2008 und die Doppel-Zwillinge Bob und Mike Bryan, Sieger der Australian Open und derzeit auf Platz 1 der Weltrangliste.

Wir werden auch in diesem Jahr wieder mit einem Bus zu den BMW Open aufbrechen.

Die Fahrt findet am Sonntag, dem 02. Mai statt.

Auf dem Programm stehen an diesem zweiten Turniertag das ProAm Turnier, ein Show-Doppel der Tennisprofis mit ausgewählten Vertretern aus Politik, Wirtschaft und dem gesellschaftlichen Leben und nachmittags der Beginn des Hauptfeldes. Ferner steigt der  BMW Open Campus by Dunlop, ein Training der Profis mit ambitionierten Nachwuchstalenten des Tennissports. Außerdem kann man natürlich den Profis beim Training ganz nahe sein und vielleicht das eine oder andere Autogramm ergattern. An den zahlreichen Verkaufsständen gibt´s alles was das Tennisspielerherz begehrt, oftmals zu sehr günstigen Messepreisen.

Der Eintritt kostet an diesem Tag 15 € für Erwachsene und 2 € für Kinder unter 16 Jahren. Hinzu kommen noch – je nach Teilnehmerzahl – ca. 15 € Unkosten pro Nase für die Busfahrt.  Abfahrt ist um 08:00 Uhr an der Tennisanlage des SV Pocking und Rückfahrt voraussichtlich um ca. 17:00 Uhr vor der Tennisanlage des MTTC Iphitos. Folglich werden wir gegen 19 Uhr zurück in Pocking sein. Der Unkostenbeitrag wird vor Fahrtbeginn im Bus eingesammelt.

Gelegenheit zur Verköstigung gibt´s vor Ort genügend, wer sich das aber lieber sparen möchte, kann sich eigene Verpflegung in den Rucksack packen. Eine Regenjacke und/oder Regenschirm sind ebenso empfehlenswert wie ein Handtuch oder ein kleines Sitzkissen um für eventuelle nasse Sitzflächen gerüstet zu sein.

Verbindliche Anmeldung bitte bis spätestens 25.04.2010 telefonisch unter                0151 11062159 bei Franz Fischer. An ihn könnt Ihr Euch auch bei etwaigen Fragen wenden.

Wir würden uns sehr über Eure Teilnahme freuen.

 

Die Vorstandschaft der Sparte Tennis des SVP